Mitmachen

Mitgliedschaft.

Möchtest Du zum nachhaltigen Erfolg unserer Projekte beitragen? Als Mitglied vom Verein Sambhav Nepal (Schweiz) unterstützt Du unser Engagement für Bildung, Gesundheit, Berufschancen und Wiederaufbau in abgelegenen Bergdörfern des Himalaya in Nepal.

Du bekommst Informationen zu unseren Projekten und zum Verlauf unserer Aktivitäten und bist eingeladen zu unseren Veranstaltungen sowie zu unserer alljährlichen Vereinsversammlung. Du hast keinerlei Pflichten und ein Austritt ist jederzeit möglich.

Als Willkommensgeschenk erwartet Dich eine Überraschung aus Nepal. Der Jahresbeitrag beträgt Fr. 108.- und ist steuerlich abzugsfähig.

 

Spenden.

Zudem ist Ihre Spende steuerlich vollumfänglich abzugsfähig. Wir versenden die offizielle Steuerbescheinigung zu Beginn des darauffolgenden Jahres.

Ob für ein spezifisches Projekt oder als allgemeine Unterstützung, Ihre Spende an Sambhav Nepal (Schweiz) kommt direkt am richtigen Ort an und bewirkt viel Gutes.

 

CHF ermöglichen

CHF ermöglichen

10.- 1 Kaffeebaum

70.- 1 Set Schuluniform (bestehend aus Hose, Pullover, T-Shirt, Krawatte, Schuhe und Socken)

100.- 1 Schreibtisch (genutzt von 3-4 Schülern)

200.- 1 Monatsgehalt für einen qualifizierten Lehrer an einer Primarschule

250.- 1 Monatsgehalt für einen Gesundheits-Assistenten

600.- 1 Solarpanel-System für eine Familie

700.- 1 Computer und 1 Tisch für ein Lehrerzimmer

1’050.- 1 Toilette für eine Familie in einem Bergdorf

17’500.- 1 komplett ausgestatteter Klassenraum (Primarschule)

18’240.- 3,5 jährige Ausbildung (Proficiency Level) zur Pflegefachfrau Gesundheit

 
 

"Geld ist Energie - die im besten Fall in die richtige Richtung fliesst"

 

Rebuild Tour.

Reise selbst nach Nepal und helfe vor Ort beim Wiederaufbau!

Erlebe Nepal hautnah und komm mit «Ace the Himalaya» auf Rebuild Tour in die Dörfer am Fusse des Manaslu. Es sind keine speziellen Fähigkeiten erfordert, jede und jeder kann helfen. Nach dem grossen Erdbeben von 2015 leben immer noch viele Bewohner in Notunterkünften. Unser Programm «Rebuild 108 Wohnhäuser» ist in vollem Gang.

Durch die Tourkosten wird ein Teil des Häuserbaus gedeckt und eine Familie nach der anderen kann wieder unter einem normalen Dach leben. Weitere Informationen unter acethehimalaya.com/rebuild oder direkt bei uns. Im Oktober 2019 organisieren wir eine Mitglieder-Rebuild-Tour. Details unter “Veranstaltungen”.

 

Wir danken.

Eden Alexander

Für Ihre stetige Unterstützung, ihre frischen Ideen und dafür, dass sie mich motiviert hat, den Schritt zu wagen.

Clive Radda, Luisa Rossi, Laura Gerritsen, Anette Bassoe, Chiara Castellan

Unsere Yogalehrer an den Veranstaltungen.

Eden Alexander, Sibylle Schneider, Sascha Kuster, Elisabeth Camossi, Monika Knecht, Monika Hauser, Aisha Lüke

Unsere Therapeuten an den Veranstaltungen.

Eden, Kai, Olympia, Jota, Nadja, Anne, Uli, Nicolas, Sandra und Familie, Michaela, Crisna, Karin, Nita, Amy, Lee, Nadja, Nicole, Nicki, Sarah, Stephanie

Unsere Helferinnen und Helfer an den Veranstaltungen.

Kai Krüger

Für das erste Haus, den besten Chai, unzählige Workshops zugunsten Sambhav und unermüdliche Weiterempfehlung unserer Projekte.

Fabio Filippi

Für das Erstellen der Webseite und des Designs des neuen Logo.

Olympia Papastergios

Für die Organisation der Märkte.

Anne Klimkait

Für das Erstellen der Flyers.

Dhiraj Raut

Für die wertvolle Unterstützung, den spannenden Austausch und das Nepal-Gefühl, das du mitbringst ...